Digitale Buchführung: Hier liegt die Zukunft!

Zu Beginn des digitalen Zeitalters machte das Wort vom „papierlosen Büro“ die Runde. Nur wurde das Versprechen von ausschließlich auf Computern gespeicherten Dokumenten nie wirklich eingelöst. Nichtsdestotrotz setzt sich langsam, aber sicher eine neue Art der Buchhaltung durch, die digitale Buchführung. Sie bringt, neben anderen Vorteilen, eine deutliche Reduktion der Archivalien aus Papier mit sich.

Das zugrunde liegende System ist komplex, in der Anwendung aber simpel:

Eine intelligente Software ist in der Lage, Belegbildinformationen (also beispielsweise eingescannte Belege oder Rechnungen) buchhalterisch zu erfassen. Diese Belege sind mit dem Buchungssatz verknüpft. Sie speichern lediglich die erforderlichen Unterlagen als PDF- oder Tiff-Datei und laden die Dateien in unserem Mandantenportal online hoch, wir kümmern uns um Ausgangs- und Eingangsrechnungen, Umsätze und die Kasse. So verfügen Sie – bei Bedarf – über eine tagesaktuelle BWA.
Mit der digitalen Buchführung bieten wir, Kastendieckhaus, Ihre Steuerberater aus Walsrode Ihnen eine neue Qualität der Buchführung: Mit Sicherheit und Transparenz.

Ihre Vorteile bei der digitalen Buchführung

  • Erhöhte Transparenz durch die jederzeit abrufbaren Belege
  • Belege, die kurz vor Monatsende eingehen, können kurzfristig in die Buchhaltung aufgenommen werden, sodass die Vorsteuer für den aktuellen Monat geltend gemacht werden kann
  • Papierberge werden aufs Nötigste reduziert
  • Pendelordner haben ausgedient
  • Die Buchführung ist revisionssicher
  • Jederzeit aktuelle Daten über den wirtschaftlichen Status möglich und für Investoren oder vor Bankgesprächen abrufbar